Wichtige Trockenheits-Infos

Trockenheit in den Medien

  • 3. Mai 2021: Eine Trockenheits-Früherkennung für Brasilien (EGU Blog)
  • 27. Apr 2021: Kaum Regen und schon zwei Waldbrände (Badener Tagblatt)
  • 15. Mar 2021: Dürren in Europa so extrem wie noch nie (Spiegel)

Archiv

Allgemeine Lage

Willkommen auf drought.ch — die Informationsplattform zur Früherkennung von Trockenheit in der Schweiz

Für weitere Infos auf die Karte klicken

Die Plattform ist ein Forschungsprodukt des im 2013 abgeschlossenen Nationalen Forschungsprogrammes 61 des SNF und wurde in Zusammenarbeit mit der MeteoSchweiz und dem BAFU entwickelt und wird seit dem Ende des NFP61 durch die WSL weitergeführt.

drought.ch liefert Informationen zu aktueller und bevorstehender Trockenheit, resp. Wasserressourcendefizit - es handelt sich dabei nicht um offizielle Warnungen.

 
Bitte wählen Sie aus:
Aktuelle Situation Vorhersagen
(Browserempfehlung: Firefox oder Chrome)
Aktuelle Situation
  • Niedrige Pegelstände an den Tessiner Seen, und stark unterdurchschnittliche Schneemengen im Einzugsgebiet des Ticino. Für diese Region, sowie für die Bündner Südtäler warnt das Bundesamt für Umwelt (BAFU) vor erheblicher bis grosser Waldbrandgefahr.
  • Das aktuelle Grundwasserbulletin des BAFU vom 4. Januar vermeldet normale, teilweise hohe Grundwasserstände und Quellabflüsse mit uneinheitlicher Tendenz
Ausblick


Letzte Änderung der Moderation: 22. Januar 2022, 17:10 Uhr